Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Diskussionsforum für Versicherungen - versicherungstreff.com. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 27. Februar 2013, 18:19

Elektro - Fahrrad

Hallo Freunde,

wie ist das mit einem Elektro - Fahrrad? Brauche ich dazu eine Versicherung, oder kann ich da einfach so fahren wie mit dem normalen Fahrrad auch? Und wie ist das mit der privaten Haftpflicht? Bei mir sind die Fahrräder mit eingeschlossen. Gilt das dann auch für das Elektro - Fahrrad?

Freundliche Grüße und guten Abend,

Gisela

Massivholz Betten

Designer Sofas

Kolonial Möbel Stühle

Fahrzeugaufbereitung Bremen

Chesterfield Stühle

fräser holz

LB Detektive GmbH

Treppenhausreinigung München

2

Mittwoch, 27. Februar 2013, 18:56

Elektro - Fahrrad / Versicherungspflicht

Hallo Gisela,

ja, wenn das so einfach wäre! Der Gesetzgeber hat da allerhand geregelt, und es kommt entscheidend darauf an, wie stark der Motor ist. Unterhalb bestimmter Grenzen zählt das Ganze als Fahrrad, und es gibt keine Versicherungspflicht und auch keine Helmpflicht.

Aber wenn das Fahrzeug eine größere Leistung hat oder schnell anfährt oder eine bestimmte Geschwindigkeit überschreitet, dann ist es auf einmal versicherungspflichtig, vielleicht noch nicht helmpflichtig, vielleicht ist aber doch auch ein Mofa-Führerschein erforderlich ...

Also: Vor dem Kauf genau erkundigen, was Sache ist. Der Verkäufer muss das wissen und im Zweifel darüber auch eine schriftliche Bestätigung über die Einstufung vorlegen können.

Cornelius