Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Diskussionsforum für Versicherungen - versicherungstreff.com. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 21. Februar 2014, 09:06

Wann eignet sich eine Risikolebensversicherung?

Hallo zusammen. Ich habe da mal eine Frage: Als junger Familienvater denke ich über meine und damit auch die Ansicherung meiner ganzen Familie nach.
Was
bringt mir die Risiko-Lebensversicherung, wann sollte man sie
abschliessen und wann sollte man sich für eine andere Form der
Lebensversicherung entscheiden?Wäre sehr dankbar für eure Hilfe!

2

Freitag, 21. Februar 2014, 11:19

Eine Risikolebensversicherung ist für
junge Familien geeignet. Die Risikolebensversicherung sieht nur eine
Leistung im Todesfall vor, um damit die Hinterbliebenen abzusichern.
Gerade in jungen Jahren kann man mit niedrigen Beiträgen einsteigen, da
der Vertrag an eine vorher festgelegte Laufzeit gebunden ist. Jeder Versicherungsvertreter wird dir, deinem Alter und deinem momentanen
Status entsprechend eine Versicherungshöhe anbieten, so dass deine Frau
und auch deine Kinder für den Fall, dass du, was wir alle nicht hoffen,
plötzlich sterben solltest, eine monatliche Zahlung bekommen, mit der
Sie auskommen würden. Für die Berechnung der monatlichen Beiträge
ist aber auch noch der momentane Gesundheitszustand wichtig. Kunden, die
zum Beispiel gesundheitlich angeschlagen sind und auch Raucher, müssen
für die Versicherung mit höheren Beiträgen rechnen, da bei denen die Chance besteht früher zu sterben. Der Vorteil der Risikolebensversicherung ist der, dass er den Kindern und der Ehefrau steuerfrei ausgezahlt werden.