Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Diskussionsforum für Versicherungen - versicherungstreff.com. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 19. März 2013, 16:15

400 Euro Job - Rentenversicherung aufstocken?

Hi,

wie ist das mit dem 400 Euro Job. Lohnt es sich, da noch zusätzliche Beiträge zur Rentenversicherung zu zahlen? Wenn ich im Bekanntenkreis rumfrage, da macht das keiner.
Aber vielleicht wissen die nicht richtig Bescheid?

Marianne

2

Dienstag, 19. März 2013, 19:46

Rentenversicherung bei 400 Euro Job aufstocken

Hallo Marianne,

viele machen das nicht, weil sie mit dem Geld was anderes anfangen wollen. Aber es ist schon möglich, so die Rente etwas aufzubessern. Im Alter zählt jeder Euro, den man zusätzlich bekommen kann. Der Vorteil ist, dass dann auch die
Beiträge, die der Arbeitgeber zahlen muss, ebenfalls zur eigenen Rente beitragen - denn ohne Aufstockung füllen sie nur die Kasse der Rentenversicherung.

Ich empfehle die Aufstockung. Es gibt allerdings die Alternative, eine private Lebensversicherung mit besserer Rendite abzuschließen. Aber da zählen dann nur die eigenen Beiträge, und die des Arbeitgebers sind ebenfalls verloren. Das
lohnt sich vor allem dann, wenn Sie ohnehin noch zusätzlich eine private Lebensversicherung abschließen wollen.

Herzliche Grüße,

Hardy