Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Diskussionsforum für Versicherungen - versicherungstreff.com. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 28. Dezember 2013, 14:51

Gesundheitsfragen bei der Berufsunfähigkeitsversicherung

Hallo,

ich bin im Begriff eine BU abzuschließen. Nun habe ich einen Fragebogen
in dem ich neben Krankheiten sämtliche ärztlichen Beratungen und
Untersuchungen angeben soll (Zeitraum 5 Jahre).Muss ich da nun tatsächlich jeden Arzttermin der letzten 5 Jahre eintragen? Ich bin total verunsichert durch die
ganzen Berichte wo die BU im Fall der Fälle nicht zahlt weil eine
harmlose (nicht kausale) Erkranung vergessen wurde anzugeben.



Ich bin privat versichert und habe keinen festen Hausarzt. Wie kommt die
Versicherung der BU eigentlich an die ganzen Informationen? Über Ärzte?
Über die Krankenversicherung?
Gibt es eine zentrale Krankenakte jedes Bürgers? Verschweigen will ich
nichts allerdings wenn tatsächlich Arzttermine wegen einer Erkältung
relevant sind, bekomme ich die Daten der letzten 5 Jahre nicht mehr alle
zusammen.

Wer kann mir da helfen?


Designer Betten

Küchenstudio in Hannover

vollautomatische Stopfmaschine

Wäschekorb groß

Schlüsseldienst Regensburg

Schädlingsbekämpfung Bielefeld

Schaummatratze

Aluminium Regal