Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Diskussionsforum für Versicherungen - versicherungstreff.com. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 22. Februar 2014, 10:46

Absicherung für Betriebsunterbrechung auch für Kleinbetrieb?

Hallo,


Ich habe das Angebot bekommen einen kleinen Gewerbebetrieb mit 8
Mitarbeitern und einem guten und stabilen Kundenstamm zu übernehmen, da
der jetzige Inhaber in den Ruhestand geht. Ich bin schon viele Jahre in
dem Beruf tätig und kenne daher auch die Risiken in diesem Berufszweig.
Die Übernahme des Betriebes würde meine Familie und mich auf Jahre
gesehen in die Hände der Banken geben, denn ohne einen Kredit ist es
nicht machbar. Ich würde mir diesen Traum gerne erfüllen, nur meine Frau
hat große Bedenken und Ängste was geschieht sollte es durch einen
Schaden dazu kommen, dass der Betrieb
nicht weiterlaufen kann. Die Tilgungsraten bei der Bank und auch die
anderen Verpflichtungen laufen ja weiter. Gibt es eine separate
Versicherung, die in einem solchen Fall die Verluste auffängt ?

2

Mittwoch, 30. September 2015, 00:54

Hallo,


Ich habe das Angebot bekommen einen kleinen Gewerbebetrieb mit 8
Mitarbeitern und einem guten und stabilen Kundenstamm zu übernehmen, da
der jetzige Inhaber in den Ruhestand geht. Ich bin schon viele Jahre in
dem Beruf tätig und kenne daher auch die Risiken in diesem Berufszweig.
Die Übernahme des Betriebes würde meine Familie und mich auf Jahre
gesehen in die Hände der Banken geben, denn ohne einen Kredit ist es
nicht machbar. Ich würde mir diesen Traum gerne erfüllen, nur meine Frau
hat große Bedenken und Ängste was geschieht sollte es durch einen
Schaden dazu kommen, dass der Betrieb
nicht weiterlaufen kann. Die Tilgungsraten bei der Bank und auch die
anderen Verpflichtungen laufen ja weiter. Gibt es eine separate
Versicherung, die in einem solchen Fall die Verluste auffängt ?

Würde mich auch mal interessieren! Hatte mich auf http://www.exali.de/Betriebshaftpflicht,5771.php schon mal umgeschaut.
Denke eine solche Betriebshaftpflicht wäre für unseren Betrieb auch empfehlenswert!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PaulG« (1. Oktober 2015, 22:09)


3

Sonntag, 6. März 2016, 14:43

Hier sind eine Betriebsausfallversicherung und Ratenschutzversicherung die Lösung.