Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 29.

Freitag, 21. Februar 2014, 15:32

Forenbeitrag von: »Toby«

Versicherung für Geld auf Tagesgeldkonto

Hallo zusammen! Ich hab ein Tagesgeldkonto bei einer Internetbank. Jetzt ist meine Frage, ist dieses Geld versichert und wenn nicht, kann ich dieses versichern? Welche Art von Versicherung braucht man denn? Man hört ja immer so viel von diesen Internetbanken und ich will mein hart gespartes Geld ja nicht verlieren. Teak Schrank Scherenarbeitsbühne mieten Chesterfield Sofa Infrarotheizung

Freitag, 21. Februar 2014, 15:30

Forenbeitrag von: »Toby«

Was ist eine Direktversicherung?

Hallo, ständig höre ich die Versicherer von einer „Direktversicherung“ reden, auch in der Werbung hör ich das so oft.. Was ist denn eigentlich eine „Direktversicherung“ und worin unterscheidet sich diese von anderen Versicherungen. Und bitte kann mir das jemand so erklären, dass ich es auch verstehe.

Freitag, 21. Februar 2014, 15:27

Forenbeitrag von: »Toby«

Wozu zählt eine Wohnwagenversicherung?

Hallo zusammen! wir haben vor uns einen neuen Wohnwagen zu kaufen, doch wozu zählt eine Wohnwagenversicherung eigentlich? Zu einer Autoversicherung oder Hausversicherung? Wir wollen den Wohnwagen im Strassenverkehr bewegen, aber der Wohnwagen soll auch komplett eingerichtet sein, mit TV u.s.w. Kann uns jemand dazu Tipps geben???

Freitag, 21. Februar 2014, 15:10

Forenbeitrag von: »Toby«

Wie sichere ich mich gegen Schäden ab bei Mitführung zu Messen?

Hallo, Ich bin seit einiger Zeit selbständig und möchte regelmäßig Messen besuchen, um an neue Kunden und Auftraggeber zu kommen. Dazu muss ich selbstverständlich eine Auswahl meiner Waren mitnehmen. In meinem Lager sind diese Waren ja über die Geschäftsversicherung abgesichert, wie sieht es aber damit aus, wenn sie das Firmengelände verlassen? Ich bin noch recht unerfahren, was diese Dinge angeht und möchte nicht blind in irgendwelche Fallen geraten. Würde mich daher sehr über einen Rat oder ga...

Freitag, 21. Februar 2014, 15:06

Forenbeitrag von: »Toby«

Diebstahl in der Schule- welche Versicherung zahlt?

Bei einer Feuerübung in der Schule wurde dem Sohn meiner Nachbarin aus der Schultasche die Geldbörse und sein Schlüsselbund gestohlen. Da der Dieb ja nun die Adresse hat, müssen ja die Schlösser ausgetauscht werden. Ganz zu schweige von dem Verlust des Geldes und den Papieren. Welche Versicherung trägt nun diese Kosten? Gruß Toby

Freitag, 21. Februar 2014, 15:03

Forenbeitrag von: »Toby«

Gebäudeversicherung (Glasversicherung) muss ich zahlen?

Ich habe folgendes Problem. Ich habe meine Mietkostenabrechnung meiner alten Wohnung bekommen, in der ich im letzten Jahr gewohnt habe. Dort steht Gebäudeversicherung (Glasversicherungsanteil). Ich habe im Rahmen meiner Hausratversicherung aber schon eine Glasversicherung. Muss ich trotzdem zahlen?

Freitag, 21. Februar 2014, 14:55

Forenbeitrag von: »Toby«

Reguliert Hausrat den Schaden am Dach?

Auf Grund der Schneemassen im letzten Monat ist unser Dach über der Terrasse aus Wellpappe an einigen Stellen gebrochen. Das Dach war eh nicht mehr das stabilste und unser Vermieter wollte es eh schon im nächsten Jahr abreißen. Aber jetzt ist es ganz kaputt und garantiert auch gefährlich wenn man darunter lang geht. Kann man dieses der Hausratversicherung melden, damit diese den Schaden reguliert? Oder werden diese die Zahlungen verweigern, weil das Dach schon alt ist und daher sowieso schon un...

Freitag, 21. Februar 2014, 14:52

Forenbeitrag von: »Toby«

Warum zahlen Versicherungen nicht?

Immer wieder wird dazu geraten eine Privathaftpflichtversicherung abzuschliessen, aber fast genauso oft hört man, dass die Versicherungen den Schaden nicht reguliert. Wie ist das möglich? Die Privathaftpflichtversicheruung soll doch dafür da sein, dass man die Schäden, die man Dritten zugefügt hat, nicht aus eigener Tasche zahlen muss. Kann man sich an irgendwen wenden, der die Absage der Zahlung von der Versicherung überprüft? Vielleicht wollen die Versicherungen ja einfach nicht zahlen...

Freitag, 21. Februar 2014, 14:47

Forenbeitrag von: »Toby«

Rollerdiebstahl?

Hallo, Ich habe im letzten Jahr meinen Roller bei einer Versicherung angemeldet und damit auch einen Versicherungsvertrag abgeschlossen. Mein Roller wurde mir jedoch dim Januar gestohlen. Ich habe das der Polizei gemeldet und auf deren Anweisung hin alle Unterlagen, sowie Schlüssel und Papiere an die Versicherunh geschickt. Jetzt behauptet die Versicherung, dass sie nicht zahlen müssten, da der Diebstahl nicht bewiesen wäre, da ich nicht alle Schlüssel geschickt hätte. Ich besaß aber schon immer...

Freitag, 21. Februar 2014, 14:44

Forenbeitrag von: »Toby«

Einstufungen Motorrad

Gibt es bei Motorrädern denn auch gewisse Einstufungen. Bei KFZ-Versicherungen heisst es ja, dass z.b. der 3er GOlf einer der teuersten Autos in der Versicherung ist und z.b. ein Familienvan wesentlich günstiger. Ist das bei Motorrädern ebenso?? Massivholz Sofas Teak Bett Kolonial Möbel Esstische kreissägeblätter holz Antike Schreibtische Smart Home Steckdose Antike Schreibtische

Freitag, 21. Februar 2014, 14:07

Forenbeitrag von: »Toby«

Autoschaden durch Äste, ein Fall für die Teilkasko?

Beim letzten Sturm landete ein dicker Ast punktgenau auf meinem Auto. Wird dieser Schaden von meiner Teilkasko reguliert? Wer weiß da Bescheid????

Samstag, 28. Dezember 2013, 15:16

Forenbeitrag von: »Toby«

Dienst- bzw. Amtshaftpflicht

Hallo, ich benötige eine Haftpflichtversicherung für meine Familie (Ehepaar mit 1 Kind (5Jahre)). Da ich Polizeibeamter bin benötige ich zugleich eine Dienst- bzw. Amtshaftpflicht.Wo finde ich einen Preisvergleich für diese Versicherung? Bei den gängigen Anbietern scheint es immer nur um die reine Privathaftpflicht zu gehen. Braucht man überhaupt eine Diensthaftpflicht? Wenn ich richtig informiert bin geht es nur darum die grobe Fahrlässigkeit und einen daraus drohenden Regress des Dienstherrn a...

Samstag, 28. Dezember 2013, 15:14

Forenbeitrag von: »Toby«

Kapitalbildende Lebensversicherung verkaufen oder beleihen??

Hallo ich hab mal eine Frage zu meiner Lebensversicherung.Mein Opa hat zum 01.01.2008 zwei Kapitalbildende Lebensversicherungen abgeschlossen bie denen er der Vesicherungsnehmer war und ich die Versicherte Person.Die Versicherungen haben eine Laufzeit bis zum 31.12.2027 mit einem Monatsbeitrag von je 100 Euro.Mein Opa ist im Februar 2013 leider verstorben und danach habe ich mich bei der Versicherung gemeldet wegen der weiteren Beitragszahlung,dort hat man mir gesagt es müsse nur noch das laufen...

Samstag, 28. Dezember 2013, 15:12

Forenbeitrag von: »Toby«

Lohnt sich denn eine Krankenzusatzversicherung?

Hallo, ich überlege, ob ich mich nicht zusätzlich versichern lassen sollte und würde gerne mehr über die Krankenzusatzversicherung erfahren. Wo kann ich so eine Versicherung abschließen, und mit wieviel Versicherungsbeitrag muß ich ungefähr rechnen? Haltet ihr eine solche Versicherung denn für sinnvoll? Vielen Dank für eure Hilfe schonmal.. Gruß Toby

Samstag, 28. Dezember 2013, 15:09

Forenbeitrag von: »Toby«

Welche Versicherung kommt für Schaden auf?

Hallo zusammen, Am letzten Wochenende hatte eine meiner Aushilfen einen Unfall mit dem Firmenwagen. Natürlich habe ich den Schaden zunächst meiner Firmen-KFZ-Haftpflicht gemeldet. Im Nachhinein kam mir jedoch der Gedanke, ob nicht eventuell die Haftpflichtversicherung meiner Aushilfe dafür aufkommen müsste. Wer kennt einen ähnlichen Fall und kann mir einen Rat geben? Freue mich über eure Antworten!

Samstag, 28. Dezember 2013, 07:45

Forenbeitrag von: »Toby«

Private Unfallversicherung für Kinder sinnvoll?

Hallo,mein Nachbar hat eine Unfallversicherung für seine Tochter abgeschlossen. Ist dies wirklich notwendig? Eine Krankenversicherung müsste doch ausreichen? Ist diese Unfallversicherung ähnlich wie eine Rente zu sehen, wenn einem Kind etwas passiert und invalide ist?

Samstag, 28. Dezember 2013, 07:43

Forenbeitrag von: »Toby«

Wie lohnenswert ist eine Hausratversicherung?

Da wir zur Zeit ziemlich knapp bei Kasse sind, prüfe ich alle unsere Ausgaben nach ihrer Notwendigkeit. Insbesondere bei der Hausratversicherung frage ich mich, ob wir diese wirklich benötigen. Unsere Möbel sind inzwischen alle schon einige viele Jahre alt und Rechnungen könnten wir bei einem Schadensfall auch keine mehr vorlegen. Ist es da nicht lohnenswerter die jährlichen 110 € einfach zu sparen? Gruss

Samstag, 28. Dezember 2013, 07:41

Forenbeitrag von: »Toby«

Bessere Konditionen für Mitarbeiter im öffentlichen Dienst?

Ist es richtig, dass Mitarbeiter im öffentlichen Dienst bei den Versicherungen bessere Konditionen erhalten? Stimmt das und wenn ja, warum? Danke schon im vorraus.

Samstag, 28. Dezember 2013, 07:40

Forenbeitrag von: »Toby«

Was genau ist die eidesstattliche Versicherung?

Ich habe eine Frage: Was genau ist eine eidesstattliche Versicherung und was für Folgen erwarten mich, wenn ich die abgebe? Danke!

Samstag, 28. Dezember 2013, 07:27

Forenbeitrag von: »Toby«

Reiserücktrittsversicherung auch bei beruflicher Verhinderung?

Ich habe eine Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen. Nun ist es so, dass ich meinen Urlaub berufsbedingt nicht antreten kann. Kann ich durch berufliche Verhinderung meine Versicherung in Anspruch nehmen? Liebe Grüsse