Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 29. August 2013, 11:28

Gibt es eine Krankenkasse die die Kosten für eine psychosomatische Kur übernimmt?

Hallo Forum,
Ich bin jetzt schon seit mehreren Jahren in Therapie, leider blieb die gewünschte Besserung bisher aus. Mein Therapeut riet mir zu einer psychosomatischen Kur. Dazu gab er mir die Empfehlung, dies nicht bei der BfA zu beantragen, sondern

bei einer Krankenkasse. Die Kostenübernehme scheint wohl recht schwierig. Ich würde jetzt einfach gerne mal wissen, welche Kasse solche Leistungen für psychosomatische Kuren übernimmt und würde dafür gerne auch die Krankenkasse wechseln wollen.


LG

2

Freitag, 10. Januar 2014, 11:01

hallo,

es gibt sicherlich mehrere versicherungen die das anbieten. Du solltest dir die besten versicherungen aus vergleichsseiten rauspicken und bei denene jeweils anrufen und dein anliegen unterbreiten.

grüße ;)